Skip to main content

Kooperation Verband Schweizer Porsche Clubs / auto-illustrierte

Beschlossene Sache


Das passt! Die auto-illustrierte/auto-illustré und der Verband Schweizer Porsche Clubs (VSPC) ziehen künftig zusammen an einem Strick und sind eine Kooperation eingegangen.
 

Der Verband Schweizer Porsche Clubs (VSPC) unter dem Präsidium von Markus Rothweiler (r.) sowie die
27 lokalen Porsche Clubs und die auto-illustrierte/auto-illustré in Persona von Verleger Markus Mehr arbeiten ab sofort zusammen. Der sich aktuell in einer Transformationsphase befindliche Verband beabsichtigt künftig, seine sportlichen und gesellschaftlichen Aktivitäten auszubauen und plant eine neue Veranstaltungsreihe, bei der die Clubs auf die Unterstützung des Verlags zählen können.

VSPC-Präsident mit ai-Verleger

Der Verband Schweizer Porsche Clubs wurde im Jahr 1997 gegründet und bildet das Bindeglied zwischen dem Porsche-Werk, -Importeur sowie den einzelnen Clubs. Den zugehörigen 27 lokalen Porsche Clubs in der Schweiz gehören rund 1850 Einzelmitglieder an. Der älteste Porsche Club der Schweiz wurde 1953 in Bern gegründet und ist der siebtälteste Porsche Club der Welt.

© ai Auto-Illustrierte 2021, Veröffentlicht am 29.04.2021